Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sprungziele
Seiteninhalt

KiezKönner – gemeinsam stark für Altberesinchen

Kennen Sie Altberesinchen? Haben Sie sich schon einmal gefragt, was es alles in diesem Kiez zu entdecken gibt? Leben oder arbeiten Sie hier? Möchten Sie gerne daran mitwirken, das Stadtgebiet bekannter und attraktiver zu machen?

Das Projekt „KiezKönner – gemeinsam stark für Altberesinchen“ in Trägerschaft der Stiftung SPI zielt darauf ab, Gewerbetreibende,
Anwohnende sowie weitere Akteure (z.B. Eigentümer, Institutionen) im Kiez professionell zu unterstützen. Um eigene Vorhaben für den Kiez zu entwickeln und sie umzusetzen, braucht es starke sowie verlässliche Partnerschaften und Netzwerke. Möchten Sie mit eigenen Aktionen Altberesinchen beleben? Dabei steht Ihnen das Projekt beratend, fördernd und impulsgebend zur Seite.

Mit dem Projekt „KiezKönner – gemeinsam stark für Altberesinchen“ werden verschiedene Akteure zusammengebracht, um sich gemeinsam für den eigenen Kiez einzusetzen. Im Vordergrund steht dabei auch die Schaffung von Identifikation mit dem eigenen Lebens- und Wohnumfeld durch Möglichkeiten der Mitgestaltung. Im ersten Schritt werden diese Möglichkeitsräume mittels Fragebögen professionell analysiert. Ebenso werden leerstehende Gewerberäume erfasst und deren Nutzungspotentiale aufgezeigt. Mit der Analyse werden Bedarfe der Akteure erfasst. Hieraus sollen sich themenspezifische Arbeitsgruppen entwickeln, die sich mit den Belangen im und für den Kiez beschäftigen. Anschließend werden die einzelnen Formate durch das Projekt koordiniert und moderiert. Werden auch Sie zum „KiezKönner“ mit Ihren eigenen Ideen und Aktionen!  

Projektzeitraum

Oktober 2018 – September 2021

Ziele des Projekts

  • Netzwerke vor Ort stärken und weiterentwickeln
  • Das Wissen der Gewerbetreibenden, der Eigentümerinnen und Eigentümer, der Anwohnenden und anderer Akteure im Kiez verzahnen und vernetzen
  • Bürgerinnen und Bürger bei ihren Aktionen unterstützen
  • Mehr Identifikation mit dem eigenen Kiez schaffen
  • Leerstehende Gewerberäume im Kiez erfassen und Nutzungs-/Vermarktungspotentiale aufzeigen
  • Die Marke „Altstadtkiez“ weiterentwickeln

Projektphasen

  • Aufbau (Erfassung des Ist-Zustandes, schriftliche Auswertung und öffentliche Präsentation der Ergebnisse)
  • Durchführung (Workshops, Gründung von Arbeitsgruppen, inhaltliche Begleitung, Beratung, Datenbankerstellung zum Leerstand)
  • Auswertung und Abschluss

 

Sind Sie neugierig geworden? Wollen auch Sie Ihren Kiez aktiv mitgestalten?

Ihre Ansprechpartnerin vor Ort

Anja Millow                                                                                                                                                          

Kiezbüro: bei Werbung Haag, Große Müllroser Straße 32, 15232 Frankfurt (Oder)

E-Mail: kiezkoenner-ffo@stiftung-spi.de, Tel. 0176  63167290; 0335  3871894

Förderlogos-KK
Förderlogos-KK

Seite zurück Nach oben