Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sprungziele
Seiteninhalt
06.03.2019

Frankfurt (Oder) putzt sich für den Frühling heraus

Wenn der Frühling kommt, ist Frühjahrsputz angesagt! Im gesamten Stadtgebiet Frankfurts wird auch in diesem Jahr fleißig Hand angelegt. Viele Freiwillige beteiligen sich mit ihren grünen Daumen:

Mitarbeiter/innen und Freiwillige des MehrGenerationenHauses MIKADO machen sich am 29. März 2019 ans Werk und führen rund um das soziokulturelle Haus ab 13:00 Uhr in der Franz-Mehring-Straße 20 eine Putzaktion durch. Im Anschluss an die getane Arbeit können alle Helfenden ab 17:00 Uhr zusammenkommen und den Nachmittag bei einem gemeinsamen Picknick am Grillplatz gemütlich ausklingen lassen. Tatkräftige Unterstützer/innen sind herzlich willkommen.

Bei der ersten von zwei Frühjahrsputz-Aktionen im Lennépark werden am 3. April 2019 die Jugendweiheteilnehmer/innen der Waldorfschule Frankfurt (Oder) Eiben pflanzen.

Kinder, Mitarbeiter/innen und Freiwillige des Jugendzentrum Nordstern packen am 4. April 2019 von 13:00 Uhr bis 14:30 gemeinsam an, um die wild wachsenden Büsche am Hang vor dem Jugendclub in der Bergstraße 123 zurück zu schneiden und überflüssiges Laub zu entfernen.

Am 10. April 2019 finden dann gleich zwei freiwillige Einsätze statt. Zum einen packen Schüler vom städtischen Gymnasium, Mitarbeiter der Deutschen Bank und Bürger/innen gemeinsam an, um den restlichen Lennépark frühlingsfit zu machen. Zum anderen lädt auch der Verein Miteinander Wohnen in die Berliner Straße 38 ein. Von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr sollen hier die Blumenrabatten gepflegt und bepflanzt und das Außengelände samt Spielplatz gesäubert werden. Spenden in Form von Stecklingen o.ä. sind gern erwünscht. Gedankt wird mit Kaffee, Kuchen und pikantem Gebäck.

In der Magistrale, Karl-Marx-Straße, wird am 13. April 2019 und am 14. April 2019 fleißig gegärtnert. Am Samstag werden von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr die Blumenkübel auf der Ostseite der Einkaufsstraße bepflanzt. Sonntag, von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr geht es mit der Westseite weiter. Die Pflanzaktion wird u.a. vom verbuendungshaus fforst e.V. unterstützt.

Die Frühjahrsputzaktion des Jugendclub „CHILLERstreet“ am 24. April 2019 ist gleichzeitig der Startschuss für ein geplantes Gartenprojekt hinter dem Jugendclubgebäude. Ab 12:00 Uhr sind alle Kinder, Jugendliche, Mitarbeiter/innen und freiwilligen Helfer/innen eingeladen, sich am Platz der Begegnung 3 aktiv am Frühjahrsputz zu beteiligen. Für alle Fleißigen gibt es als Dankeschön im Anschluss der Aktion Leckeres vom Grill.

Wenn auch Sie einen Frühjahrsputz unterstützen möchten, melden Sie sich ganz unkompliziert beim jeweiligen Veranstalter. Jede helfende Hand ist gern gesehen und wird gebraucht. Es sind keine besonderen Fachkenntnisse notwendig, alle können in unterschiedlicher Form unterstützen.

Möchten Sie einen eigenen Frühjahrs- oder Nachbarschaftsputz organisieren oder gelegentlich eigenständig auf einer kleinen Fläche gärtnerisch aktiv werden? Dann sind die Ausleihstützpunkte und die Initiative „Freiwillig Gärtnern“ die richtigen Ansprechpartner. Sie helfen Ihnen bei Fragen rund um das Gärtnern, den Versicherungsschutz und die Entsorgung und stellen Ihnen bei Bedarf Gartengeräte und Müllbeutel bereit.

Neuberesinchen:
Jugendclub „CHILLERstreet“
Platz der Begegnung 3
Telefon: 0152 22739769
E-Mail: chillerstreet@flexible-jugendarbeit.de

Nord:
Freizeitzentrum „Nordstern”,
Bergstraße 123
Telefon: 0335 66 59 20 80
E-Mail: nils.krausemann@internationaler-bund.de

Zentrum:
MehrGenerationenHaus „MIKADO”
Franz-Mehring-Straße 20
Telefon: 0335 387 18 90
E-Mail: mikado@stiftung-spi.de

Süd:
Mobiler Jugendarbeiter des Flexible Jugendarbeit Frankfurt (Oder) e. V. im Stadtteil Süd
Telefon: 0152 28842575
E-Mail: omnibus@flexible-jugendarbeit.de  

Autor/in: Jenny Friede

Seite zurück Nach oben